Verlängertes Rückgaberecht! Für jede Bestellung bis zum 29.02.2024 gilt ein verlängertes Rückgaberecht** bis zum 14.04.2024.

Lieferung in 2 Werktagen
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Widerrufsrecht
Bequemer Kauf auf Rechnung
Schneller Kundenservice

05.12.23

Frostige_Pflanze

Frostschutz für Kübelpflanzen

Zum Winter hin werden viele Kübelpflanzen zum Schutz vor Frost in Gewächshäusern, Wintergärten und Schuppen geschützt untergestellt. Doch es gibt Pflanzen, die den Winter mit seinen frostigen Temperaturen und Schnee draußen verbringen, sei es auf Grund ihrer Größe, weil sie unempfindlicher gegenüber Kälte sind oder schlicht und einfach im Garten eingepflanzt sind.

Damit diese Pflanzen gut durch den Winter kommen, empfiehlt es sich diese vor Frost und Kälte zu schützen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten des Frostschutzes.

Winterschutzvliese, Winterschutzhüllen, Frostschutzhauben, Isolierfolien, Kokosmatten und Kokosscheiben sind effektive Maßnahmen zum Schutz und einfach in ihrer Anwendung.

Frostschutzhauben, Winterschutzvliese und die Winterschutzhüllen sind besonders gut dafür geeignet, um das Sprosssystem mit dem Stängel, den Blättern, Blüten, Knospen und Blüten zu schützen. Winterschutzhüllen und Frostschutzhauben werden von oben über die Pflanze gezogen und entsprechend befestigt. Die Hauben haben an der Öffnung einen Tunnelzug und das Band wird einfach unten zugezogen und verknotet. Die Hülle wird oben und unten verknotet oder mit Bändern zusammengebunden.

Mit den Schutzvliesen werden die Pflanzen umwickelt und ebenfalls oben und unten mit Bändern befestigt. Es ist wichtig, dass zwischen den Pflanzen und den Frostschutzprodukten etwas Platz gelassen wird, so ist eine gute Luftzirkulation gegeben und es kann sich mehr Luft dazwischen erwärmen. Tau und gefrierende Nässe gelangen nicht mehr direkt an die Pflanzen und frieren an den Hauben, Vliesen und Hüllen fest und bilden einen schützenden Eispanzer, durch den noch weniger Wärme entweichen kann.

Auch spezielle Jutevliese und Jutesäcke eignen sich dank ihrer Luft- und Lichtdurchlässigkeit als Frostschutz und werden auf die gleiche Weise verwendet wie Frostschutzvliese und Hauben. Besonders dekorativ sehen Jutebänder zum Befestigen aus.

Übersicht Frostschutzprodukte

Bei Kübelpflanzen ist es wichtig, dass auch der Kübel gut vor Frost geschützt ist, da die Pflanzen weniger Erde zur Verfügung haben, wie Pflanzen im Garten und ihre Wurzel sich nicht so tief erstrecken können. Deshalb werden die Kübel mit Isolierfolie oder Kokosmatten umwickelt und mit Bändern oder Seilen gut befestigt.

So kann verhindert werden, dass der Frost die Erde im Kübel gefriert und somit das empfindliche Wurzelsystem nachhaltig beschädigt. Als schützender Abschluss können Kokosscheiben oben auf die Erde und von unten als Untersetzer gelegt werden.

Kübelpflanze mit Kokosmatte und Kokosscheibe

Jetzt sind die Kübelpflanzen gut gegen die kalte Jahreszeit gewappnet und können draußen überwintern.

Ihr Whatsapp Kontakt zum
Support Team
HaGa-Welt
Support Team
Hallo, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.
Outside of our opening hours
whatspp icon whatspp icon